BRANOpac begrüßt sieben neue Auszubildende

Pünktlich zum Ausbildungsstart 2020 begrüßte die BRANOpac GmbH am 03. August sieben neue Auszubildende am Hauptstandort Lich, die ab sofort in vier verschiedenen Berufsfeldern tatkräftig unterstützen werden.

Gespannt auf eine abwechslungsreiche Ausbildungszeit mit vielen neuen Herausforderungen dürfen drei Industriekaufleute, zwei Maschinen- und Anlagenführer, ein Chemielaborant sowie eine Fachkraft für Lagerlogistik sein.

Nach einer herzlichen Begrüßung durch die Geschäftsleitung begann der erste Tag der Ausbildung mit Informationen zur Geschichte des Unternehmens, zu den weltweiten Standorten und den Unternehmensgrundsätzen. Auf die beliebte Unternehmens-Rally mit ersten Fragen zur BRANOpac musste nicht verzichtet werden: Mit kleinen Änderungen im Ablauf und unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln konnte so den Auszubildenden Gelegenheit geboten werden, sich einerseits untereinander besser kennen zu lernen sowie andererseits die neuen Arbeitskollegen/-innen und das Unternehmen.

Mit den bereits vorhandenen 10 Auszubildenden erreicht BRANOpac so auch dieses Jahr wieder eine Auszubildendenquote von 10%. Begleitet von qualifizierten Ausbildern/-innen sammeln die jungen Berufseinsteiger in den nächsten Jahren erste Berufserfahrung in einem internationalen Umfeld, welches eine Ausbildung auf höchstem Niveau und mit vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten garantiert.

BRANOpac wünscht allen Berufseinsteigern einen guten Start!