Nachhaltige Verpackungslösungen von BRANOpac

Vom 24. – 26. September 2019 ist BRANOpac auf der FachPack in Nürnberg. Das offizielle Leitthema ist dieses Jahr „Umweltgerechtes Verpacken“. BRANOpac präsentiert sich als Komplettanbieter und bietet maßgeschneiderte Lösungen im Bereich Korrosionsschutz-, Transport-, Lebensmittel- und Spezialverpackungen an – und das weltweit!

Die FachPack feiert in diesem Jahr ihr 40-jähriges Jubiläum und hat zu diesem besonderen Anlass das Leitthema "umweltgerechtes Verpacken" gewählt -  ein Thema, dass nicht nur die Branche, sondern auch die Gesellschaft bewegt. 

Wir haben mit unserer wohl bekanntesten Marke BRANOrost bereits letztes Jahr 50-jähriges Jubiläum gefeiert. Das Besondere an BRANOrost ist nicht nur die bewährte Qualität, sondern die Rolle des Papiers für BRANOpac - denn mit Papier fing alles an. Auch unser Slogan "Papier ist Zukunft" stellt diese Wichtigkeit nochmals in den Vordergrund. Mit Papier bedienen wir uns bei BRANOpac einem nachwachsenden Rohstoff, welcher aus nachhaltig geführten Wäldern stammt und recycelt werden kann.

Unsere Zertifikate wie PEFC und FSC bescheinigen nicht nur diese nachhaltige Waldwirtschaft, sondern bestätigen somit auch, dass unsere verwendeten Rohstoffe "natürlich geschützt" sind. Zudem ist ein Großteil unserer Papiere recycelfähig. Dadurch werden die Rohstoffe so lange wie möglich im Kreislauf gehalten, sodass weniger Ressourcen verbraucht werden.

Auf der diesjährigen FachPack steht der Messestand von BRANOpac unter dem Leitthema der nachhaltigen Verpackungslösung. Mit der Business-Unit BRANOscience, einem auf höchstem Niveau ausgestatteten Labor, können wir für unsere Kunden maßgeschneiderte Lösungen für die Anwendungsbereiche Korrosionsschutz-, Transport-, Lebensmittel- und Spezialverpackungen finden. 

Wenn Sie mehr über unsere nachhaltigen Verpackungslösungen erfahren möchten, besuchen Sie uns auf der FachPack 2019 in Halle 6 am Stand 6-431.